Produkte

  • 439102 | Ventilierte Strahlungsschutzhütte


    künstlich belüftete Niederschlags- und Strahlungsschutzhütte zur Aufnahme des Feuchte- und Temperaturgebers,
    mit 7 Lamellen, bestehend aus wetterfestem Aluminium Sie gewährleistet eine hohe Strahlungsreflexion und geringe Wärmespeicherung.
    Die künstliche Belüftung der Strahlungsschutzhütte wird durch einen bürstenlosen Gleichstromventilator innerhalb eines weiß beschichteten Aluminiumrohres mit einem Durchmesser von 60 mm realisiert. Die Luftgeschwindigkeit im Rohr beträgt ca. 1.5 m/s. Dies sichert eine exakte Messung auch bei absoluter Windstille.
    Abmessungen: Durchmesser 140x180 mm; Gewicht ca. 1.5 kg

    Dokumente zum Download:


    Anfrage »

« zurück
zur Übersicht